Solar Deutschland

Solarparks an Autobahnen und Bahntrassen

Vom Verkehr belastete Flächen eignen sich oft nicht für eine landwirtschaftliche Nutzung. Daher begünstigt der Gesetzgeber die Errichtung von Solarparks in einem bis zu 110 Meter breiten Streifen neben Autobahnen und Bahnstrecken.

ABO Wind sucht den Kontakt zu Flächeneigentümern und Kommunen, um auf diesen oftmals ungenutzten Arealen umwelt- und klimafreundlich Strom zu erzeugen.   

Gewerbegebiete aufwerten mit Photovoltaik

Flächeneigentümer profitieren jetzt von attraktiver Vergütung

Auf Flächen in Gewerbegebieten  lohnt es sich derzeit besonders, Sonnenenergie zu nutzen. Davon profitieren Eigentümer, die diese Flächen jetzt an ABO Wind verpachten oder verkaufen. Wir kümmern uns um alles Weitere. Sie haben keine Arbeit und tragen keine Risiken.

Photovoltaik-Anlagen (PV) mit bis zu 750 Kilowatt Spitzenleistung erhalten für die gesamte Betriebszeit eine gesetzlich garantierte Vergütung. Um von den vorteilhaften Konditionen zu profitieren, sollten Sie schnell handeln: Die Erlöse sinken kontinuierlich.

ABO Wind sucht Flächen zur Errichtung von PV-Anlagen in Gewerbe- und Industriegebieten und kümmert sich um alle Schritte der Projektentwicklung: Von der Planung, Auslegung und dem Einkauf der Komponenten bis zur Installation und Inbetriebnahme der Module. Unsere erfahrenen Elektro- und Bauingenieure realisieren die Anlagen rasch und professionell. 

Potenziale benachteiligter Gebiete nutzen

Einige Bundesländer wie Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland ermöglichen Solarparks auch in sogenannten benachteiligten Gebieten. Das sind Areale, die sich nur eingeschränkt für landwirtschaftliche Nutzung eignen, zum Beispiel wegen der Bodenbeschaffung.

Mit ABO Wind nutzen Sie das Potenzial dieser Flächen optimal. Sie schließen einen Pachtvertrag mit uns ab. Wir sorgen für eine schnellstmögliche Umsetzung des Solarparks und eine Steigerung der regionalen Wertschöpfung durch Pachteinnahmen und Aufträge für lokale Betriebe. 

ABO Wind hat seit 1996 rund 200 Erneuerbare-Energie-Projekte ans Netz gebracht (Referenzliste). Unsere Expertise ist der Garant für den Erfolg auch Ihres Projekts. 

Photovoltaik
Abteilungsleiterin

Dipl.-Ingenieurin

Amaya Hilpert

Tel.: 0611 267 65-535
Fax: 0611 267 65-599
amaya.hilpert(at)abo-wind.de

 

Koordinator Photovoltaik Süddeutschland

Dipl.-Geograph

Stefan Schuck

Abteilungsleiter Windkraftplanung
Tel.: 0611 267 65-516
Fax: 0611 267 65-599
stefan.schuck(at)abo-wind.de
Stefan Schuck
Projektleiter (Büro Dortmund)

M.Sc. Geographie

Nikolas Baier

Tel.: 0231 983 407-11
Fax: 0231 983 407-19
nikolas.baier(at)abo-wind.de
Projektleiter (Büro Berlin)

M.Sc. Regenerative Energiesysteme

Stefan Baschel

Tel.: 030 992 969-1045
Fax: 030 992 969-109
stefan.baschel(at)abo-wind.de
Stefan Baschel
Projektleiter

Dipl.-Geograph

Sascha Derstroff

Tel.: 0611 267 65-630
Fax: 0611 267 65-599
sascha.derstroff(at)abo-wind.de
Sascha Derstroff
Projektleiter (Büro Saarbrücken)

Architekt

Albrecht Gölzer

Tel.: 0681 99 88 99-5
Fax: 0681 99 88 99-4
albrecht.goelzer(at)abo-wind.de
Projektleiter

B.Sc. Regenerative Energiewirtschaft

Konstantin Weber

Tel.: 0611 267 65-758
Fax: 0611 267 65-599
konstantin.weber(at)abo-wind.de
Konstantin Weber
Projektleiter

Dipl.-Betriebswirt

Valentin Schulte

Tel.: 0611 267 65-802
Fax: 0611 267 65-599
valentin.schulte(at)abo-wind.de
Valentin Schulte

Ansprechpartnerin

Amaya Hilpert

Amaya Hilpert

Tel. +49 611 267 65-535
Fax +49 611 267 65-599
amaya.hilpert(at)abo-wind.de

Downloads

Flyer (pdf): Die Sonne aktiviert Ihr Land