Stromlieferverträge

PPA mit Erneuerbaren So funktioniert es Vorteile Kontakt

Die Energieversorgung Ihres Unternehmens nachhaltiger gestalten und zugleich die Klimabilanz verbessern: Dafür ist ein Liefervertrag für Strom aus regenerativen Quellen die ideale Lösung. Mit einem "Power Purchase Agreement" (PPA) profitieren Sie von einer zuverlässigen, sauberen Energieversorgung sowie langfristiger Preissicherheit und planbaren Kosten.

Grüner Strom direkt von der Quelle

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich dafür, grünen Strom direkt von einem Erneuerbare-Energien-Projekt zu beziehen. Seien Sie dabei: So unterstreichen Sie Ihre unternehmerische Nachhaltigkeitsstrategie und entkoppeln gleichzeitig die Energiekosten von Marktpreisschwankungen. Zugleich unterstützen Sie aktiv die Energiewende und werden als zukunftsfähiges, fortschrittliches Unternehmen wahrgenommen.

Power Purchase Agreements (PPAs) mit Erneuerbaren

Power Purchase Agreements
ABO Wind bietet verschiedene Modelle zur Strukturierung eines PPA an: Ihr Unternehmen bezieht langfristig Strom aus einem Erneuerbare-Energien-Projekt von ABO Wind, das sich derzeit in der Entwicklungsphase befindet („Off-Site“).
Power Purchase Agreements
Ihr Unternehmen bezieht Strom aus einem bestehenden Projekt, das kurz vor Ende der EEG-Förderung steht („Off-Site“)
Power Purchase Agreements
Ihr Unternehmen bezieht Strom aus einem neuen Wind- oder Solarenergieprojekt, das ABO Wind auf Flächen Ihres Unternehmens entwickelt und errichtet („On-Site“).

 

So funktioniert es

Vorteile für Ihr Unternehmen

Kontakt

Ryan Bernard

Tel. +49 611 267 65-607
Fax +49 611 267 65-599
ryan.bernard(at)abo-wind.de

Verwandte Themen

PPA mit Erneuerbaren So funktioniert es Vorteile Kontakt